e-prof Logo
THEMEN
SHOP
WAS IST DAS?
KONTAKT
PARTNER
Für mehr kostenlose Inhalte jetzt anmelden!
Investition   >  Unsicherheit
12.90 EUR

Korrekturverfahren

Loading the player ...
Kapitel zurück        Kapitel vor
Text zum Video
Beginnen wir mit dem sehr einfachen "Korrekturverfahren": Dieses orientiert sich an der sog. "MaxiMin-Regel", die eigentlich nichts weiter aussagt, als "Entscheide dich immer nach dem schlechtmöglichsten Fall, der eintreten kann". Nach diesem Motto kann man nun anfangen, alle negativen Einflussfaktoren auf eine betrachtete Investition zu berücksichtigen. In unserem Beispiel erhöht unser Kaffeebohnenlieferant seine Preise, was sich auf die Kosten der Produktion und damit negativ auf die erwirtschafteten Einnahmeüberschüsse unserer Maschinen auswirkt. Wir müssen mit Konkurrenz rechnen, was unsere Verkaufserlöse - und damit genauso unsere Einnahmeüberschüsse - schmälern kann. Aus diesen und weiteren Informationen können wir ein "Worst-Case-Szenario" bilden, indem wir: den Kalkulationszinssatz erhöhen, die Einnahmen verringern, die Kosten erhöhen und schlussendlich auch die geplante Nutzungsdauer der Maschine wegen möglicher Defekte kürzen. Errechnen wir mit den so gefundenen Werten erneut den Kapitalwert der betrachteten Investition, können wir beurteilen, ob sie sich im "schlimmst-möglichen Fall" noch lohnen wird. Stellt dieses Verfahren eine realistische Einschätzung der Zukunft dar? [Pause] Eher nicht. Es ist recht einfach anzuwenden, berücksichtigt das Risiko allerdings auf eine sehr pessimistische Art. Genauere Aussagen dagegen liefert uns die folgende Methode:
Inhalt
      Einführung  
         Was bedeutet Investition  
         Übung 1  
         Arten von Investitionen  
         Übung 2  
      Statische Methoden  
         stat. Methoden: sinnvoll?  
         Kostenvergleichsrechnung  
         Übung 3  
         Gewinnvergleichsrechnung  
         Übung 4  
         Rentabilitätsrechnung  
         Übung 5  
         Amortisationsrechnung  
         Übung 6  
      Dynamische Methoden  
         Finanzmathematik  
         Übung 7  
         Kapitalwertmethode  
         Übung 8  
         interner Zinsfuß  
         Übung 9  
         Annuitätenmethode  
         Übung 10  
         dyn. Amortisationsrechnung  
         Übung 11  
      Anwendung der Methoden  
         Vorteilhaftigkeit  
         Übung 12  
         Wahlproblem  
         Übung 13  
         Ersatzproblem  
         Übung 14  
         optimale Nutzungsdauer  
         Übung 15  
      Investitionsprogramme  
         Dean Modell  
         grafische Darstellung  
         Übung 16  
      Unsicherheit  
         Korrekturverfahren  
         Sensitivitätsanalyse  
         weitere Lösungsansätze  
         Übung 17  
      Steuern  
         Übung 18  
      Zusammenfassung  
fanpage sticker